FAQ
Unser FAQ für
Leistungserbringer
FAQ
Die DAVASO GmbH ist Spezialist
für Leistungen im GKV-Bereich

DAVASO GmbH

Technologieanbieter und Dienstleister für Gesetzliche Krankenversicherungen

Zu den Schwerpunkten unserer Tätigkeit gehören das Genehmigungs- und Abrechnungsmanagement, die Software-Entwicklung und -Auslieferung sowie die Beratung für Krankenkassen. Zudem fungieren wir für 9 Regionen der Kassenärztlichen Vereinigungen als DMP-Datenstelle.

Aktuelles

Verfahren zur elektronischen Bestätigung von Hebammenleistungen seit Januar 2024 für alle Praxissoftwareanbieter zugänglich

Nach einer erfolgreichen zweijährigen Testphase ging das Verfahren zur elektronischen Bestätigung von Hebammenleistungen, das die Techniker Krankenkasse (TK) 2021 zusammen mit DAVASO und yoshteq entwickelt hat, Ende letzten Jahres in den Regelbetrieb. Zwischenzeitlich wurden auch weitere Gesetzliche Krankenkassen wie die IKK classic und die AOK Niedersachsen sowie Hersteller von Praxissoftware erfolgreich in den Prozess aufgenommen.

Um einen neuen Industriestandard zu schaffen und die Digitalisierung insbesondere im Hebammenbereich voranzutreiben, stellt die TK dieses Verfahren mit allen erforderlichen Verfahrens- und Schnittstellenbeschreibungen ab sofort allen Anbietern von Praxissoftware zur Verfügung.

Dank des elektronischen Verfahrens können sich Hebammen ihre Leistungen von den Versicherten anstatt per Unterschrift auf Papier nun mit einem Klick in einer App bestätigen lassen. Diese elektronische Versichertenbestätigung (eVB) kann die Hebamme dann zusammen mit den übrigen Abrechnungsdaten im Datensatz digital übermitteln. Der Versand von Papierunterlagen entfällt komplett und die Abrechnung kann deutlich schneller geprüft werden.

Einige Fakten zur eVB auf einen Blick:

  • Das eVB-Verfahren wurde bereits über 80.000 Mal genutzt.
  • Aktuell sind es rund 1.300 eVB pro Woche.
  • Eine Befragung von Hebammen, die das Verfahren bereits genutzt haben, ergab eine sehr hohe Zufriedenheitsrate von 86%.
  • Weitere Krankenkassen arbeiten bereits aktiv an der Umsetzung des Prozesses.

Auf der Projektwebseite www.eleistungsbestaetigung.de finden Sie alle (Hintergrund-)Informationen sowie Verfahrens- und Schnittstellenbeschreibungen, FAQ und Verlinkungen zur ITSG sowie zu FHIR-Profilen.

Bei weitergehenden Fragen wenden sie sich gern an eLeistungsbestaetigung@davaso.de

Rückblick DAVASO Herbsttagung - erfolgreiche Premiere

Mit der DAVASO Herbsttagung wurde dieses Jahr ein neues Format ins Leben gerufen, um gemeinsam mit Krankenkassen, deren Rechenzentren, gemeinsamen Verbänden und Expert:innen der Branche die Herausforderungen der Digitalisierung zu diskutieren und digitale Trends, Konzepte und Lösungen gezielt in den Fokus zu nehmen.

Mehr als 80 Teilnehmende nutzten in der zweiten Novemberwoche in Leipzig die Möglichkeit, neue Perspektiven für die omnipräsenten Themen rund um Digitalisierung, Innovation und moderne Arbeitswelt zu erhalten.

Nach der Begrüßung und Einführung durch Yves Rawiel und Moderator Dr. Sven Jansen startete das Vormittagsprogramm mit einer Reihe von inspirierenden Vorträgen im Plenum. Zu den Highlights gehörte sicherlich der Beitrag von Silver Mikk (Nortal), der die Anwesenden mitnahm auf die Reise nach Estland – ein Land, das im Digital-Health-Index der Bertelsmann-Studie Platz 1 belegt – mit deutlichem Abstand zu allen anderen Ländern, in denen E-Rezept, elektronische Patientenakten und ein nationales Gesundheitsportal noch längst nicht zum Alltag gehören.

Aus Sicht des AOK Bundesverbands erfuhren schließlich alle Teilnehmenden, wie digitale Anwendungen Nutzen stiften können – auch die Techniker Krankenkasse beleuchtete eigene Erfahrungen aus einem Pilotprojekt zur elektronischen Leistungsbestätigung. Mit dem Thema „Cybersicherheit im 21. Jahrhundert“ traf Daniel Schirrmacher (Deutsche Telekom Security) sicherlich den Nerv der Zeit – hatten in jüngster Vergangenheit doch einige Player im Gesundheitsmarkt mit den Folgen von Cyberattacken zu kämpfen.

Im Anschluss an die Mittagspause, die ausgiebig zum Lunch und Networken genutzt wurde, ging es am Nachmittag mit zwei separaten Breakouts weiter.

Im Breakout mit Balthasar Kinkel (DAVASO) drehte sich alles ums Thema Abrechnungsmanagement. Das von David Althaus (Comline) moderierte Breakout zum Thema „Digitalisierung & Automatisierung im Gesundheitswesen“ ließ die Teilnehmer:innen wieder hinter die Kulissen blicken – so gewährte Markus Göner einen exklusiven Einblick in seinen Arbeitsalltag als Fachbereichsleiter Digitalisierung & digitale Transformation bei der IKK classic.

Mit einem Ausblick beendeten Gastgeber Yves Rawiel und Dr. Frank Wartenberg (IQVIA) den offiziellen Teil, nachdem noch genügend Zeit war, um sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen – wobei es gewiss den Wenigsten gelungen ist, den Tipp von Silver Mikk zu befolgen: „Wenn Sie das nächste Mal über Digitalisierung reden, vermeiden Sie das Wort „Digitalisierung“.

Positives Fazit

Von den Teilnehmer:innen kam ein sehr positives Feedback. Nicht nur Moderator Dr. Sven Jansen konnte hier auf ganzer Linie überzeugen, auch die Mischung an Themen, Blicke hinter die Kulissen und nicht zuletzt die aktive Diskussion in den Breakouts sowie genügend Pausen mit Zeit für intensive Gespräche und Networking fanden großen Anklang.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Teilnehmenden und  Referenten für die spannenden Vorträge und Impulse und an die Design Offices Leipzig Post für die Betreuung vor Ort. Wir freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung dieser Veranstaltungsreihe im nächsten Jahr. Den Termin werden wir rechtzeitig bekannt geben.

 

DAVASO-Portal: Digital. Einfach. Schneller.

Mit den Funktionen des DAVASO-Portals machen wir die Abrechnung für Sie so einfach wie möglich.

Jetzt anmelden

FAQ-Bereich für Leistungserbringer

Liebe Leistungserbringer,

in unserem neuen FAQ-Bereich beantworten wir viele Fragen rund um die Abrechnung, geben Ihnen Tipps, wo Sie sich hinwenden können und halten Sie zu möglichen Änderungen im Abrechnungsprozess auf dem Laufenden. Schauen Sie sich den neuen Bereich gleich an! FAQ Leistungserbringer

Aktuell finden Sie in unseren FAQ Antworten auf die meistgestellten Fragen aus unserer Service-Hotline. Die Liste der Fragen und Antworten soll natürlich noch weiterwachsen. Helfen Sie uns gern dabei!

Sie vermissen eine Frage? Dann senden Sie uns diese an info@davaso.de und wir nehmen Sie in unsere Liste auf.

Leistungen und Produkte

Übersicht Leistungen

Die DAVASO GmbH bildet alle Dienstleistungen im Rahmen von integrierten Managementsytemen mit folgenden Bestandteilen ab.

mehr erfahren

Übersicht Produkte

Wir verstehen uns als langfristiger Technologie- und Servicepartner, entsprechend richten sich unsere Software- und IT-Lösungen und Dienstleistungen konsequent an den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden aus.
mehr erfahren

Eine Auswahl unserer Referenzen: